Die Rose

In einem Adventslied aus dem 15. Jahrhundert heißt es: Maria durch ein Dornwald ging … Da haben die Dornen Rosen getrag‘n. Die rote Rose gehört zu den lang bekannten Symbolen der Adventszeit. Ihre Schönheit, ihr Duft, ihre ausdrucksvolle Gestalt verleihen der Rose etwas Einzigartiges, sie von anderen Blumen Unterscheidendes. Rosen haben Dornen. Ihre Schönheit ist„Die Rose“ weiterlesen

Wächter an der Schwelle

Vor vielen Jahren begegnete mir in einer Adventspredigt ein faszinierendes Bild: der Wächter. Ihm begegnet man am Tor oder an der Tür. Sein Platz ist die Schwelle. Hinter seinem Rücken liegt das Haus, die Stadt, das Land. Seinen Blick richtet der Wächter nach draußen. Seine Augen halten Ausschau in das, was außerhalb des Hauses, der„Wächter an der Schwelle“ weiterlesen